Entwicklungsberatung

MACHEN WIR UNS AUF DEN WEG...
GANZHEITLICH – INDIVIDUELL – ERGEBNIS & ERLEBNISORIENTIERT
stepKONTAKT

LEBENSRAUM & URLAUBSRAUM

Auf die Symbiose kommt es an…
Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern verwirklichen wir vorrangig in alpinen Lebens- & Urlaubsräumen Entwicklungsschritte und Wachstum. Warum erwähnen wir explizit Lebensräume?
Nun, weil mit jedem Urlaubsraum auch ein Lebensraum in Verbindung steht und das eine ohne das andere nicht gedeiht. Blüht der Lebensraum, wirkt das auf den Urlaubsraum. Gedeiht der Urlaubsraum/Wirtschaftsraum, bereichert das den Lebensraum.

Unser Zugang ist daher ein ganzheitlicher:
Wir führen, begleiten und coachen Gruppen, Teams bzw. Führungskräfte, vor allem auch mit differenten und gegensätzlichen Interessen, nächste „Entwicklungsschritte“ klar zu machen bzw. neue Projekte auf den Weg zu bringen und erfolgreich umzusetzen. Dabei ist immer die Lösung das Ziel. Wir bewegen uns von einer Ausgangssituation zu adäquaten Handlungen und Entscheidungen. Dabei sind auch vermeintliche Schritte zurück bzw. ein Blick zurück, ein stehen Bleiben, eine Richtungsänderung und Widerstände „Part of the Game“.

Führung & Beratung

Was es wirklich braucht…
In regionalen Zusammenhängen und mit offenen Zugängen führen und beraten wir Betriebe, Gemeinden, Verbände und Vereine. Die Projekte, sind genauso vielfältig, wie die Regionen selbst. Mit ganzheitlichen Bewusstsein und inhaltichen Fokussierungen/Passionen werden Entwicklungsschritte, gemeinsam mit Kunden und Partnern/Experten verwirklicht. Als unabhängige Entwicklungspartner erneuern, bewahren, verändern wir – wo es passt – und bereiten damit den Nährboden für eine gesunde, den Zeitgeist treffende, erfolgreiche (Weiter-) Entwicklung.

 

Coaching & Supervision

Der Weg zum Ziel…

Coaching ist ein interaktiver und personenzentrierter Ansatz. Vorwiegend bei gemeinsamen und überschneidenden Interessen, aber auch bei Einzelinteressen, werden im Bereich Gruppen-, Team-, Projekt- und Einzelcoaching Lösungswege gesteuert und begleitet. Dabei steht die Entwicklung eigener Lösungen im Vordergrund.
Innerhalb von Gruppen-, Teams-, Projekten- und Einzelpersonen dient der Ansatz der Supervision zur Überprüfung und Reflexion von eigenem Handeln. Im Sinne der Optimierung und Verbesserung wird die Supervision auf Basis von gemeinsamen Wünschen und Zielen angewendet.

N-E-X-T GENERATION

„Zukunft hat Herkunft und Perspektiven stehen im Vordergrund“
 
  • Netzwerkbildung der nächsten Generation
  • Gemeinsame Perspektivenentwicklung der nächsten Generation
  • Generationendialog zwischen „Junge“ „Bestehende“
  • Integration der nächsten Generation in bestehende Systeme  & Verantwortung für Projekte und Maßnahmen
  • Generationswechsel und Betriebsnachfolge mit Strategie & Organisation